Team

Elisabeth Rajchl MSc

Diplomosteopathin
Kinderosteopathin
Physiotherapeutin

"War der Tag nicht dein Freund, dann war er dein Lehrer."                                                                                                                         Zen-Weisheit

Geboren am 6. Mai 1968, verheiratet, 2 Kinder
1991 Diplom für Physiotherapie am AKH Wien
Seit 1991 angestellt an der Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde AKH Wien mit Schwerpunkt Neonatologie
Seit 1998 in freier Praxis 

Fortbildungen

  • Akupunkt-Massage nach Penzel, Deutschland (1992-1993)
  • Autogene Drainage nach Jean Chevaillier, Wien (1992)
  • Reflexzonentherapie nach Hanne Marquardt, Deutschland (1994)
  • Neurophysiologische Behandlungsmethode nach dem Bobathkonzept, Wien (1995)
  • Ausbildung zur Osteopathin, Wien (1994-2000)
  • Ausbildung zur Kinderosteopathin im osteopathischen Zentrum für Kinder (OZK), Wien (2000-2002)
  • Supervisorin im OZK, Wien
  • Fortbildung in biodynamischer Cranialosteopathie nach James Jealous, Salzburg (2003-2011)
  • Weiterführende biodynamische Studygroup mit Dr. Tom Shaver und Dr. Steven Kisiel
  • Masterlehrgang Osteopathie an der Donauuniversität in Krems
    (2006-2008)
  • Prä- und perinatale Traumaarbeit bei Karlton Terry und Kathryn Kier, Wien (2008-2017)
  • Babytherapie-Ausbildung bei Karlton Terry, Wien (2014-2017)
  • Leitet gemeinsam mit Maria Ruspeckhofer Seminare (seit 2016) "Übergänge - Gegenwärtige Lebensumstände als Ausdruck unserer frühen Zeit im Mutterbauch und unserer Geburt"        
  • Laufende Supervision